SALOOON

Country meets Kölsch

Ein Mix aus Country und kölschem Charme

… das gibt es von und mit den Mädels von SALOOON. Als Newcomer im Kölner Karneval heizen sie mit mitreißenden Countrysongs, einer großen Portion Charme und ihren roten Cowboystiefeln dem Publikum ein – und das natürlich op kölsch.

SALOOON – das sind Julia, Alina und Alexandra. Kennengelernt haben sie sich im Kölner Jugendchor St. Stephan, mit welchem sie bereits u.a. in der Kölner Oper, der LanxessArena und auf dem Roncalliplatz auftraten. Seit mittlerweile über 10 Jahren sind die drei in verschiedenen Kombinationen auf den Kölner Bühnen zu sehen. Ihr bisher größtes Highlight war aber wohl ihre gemeinsame Reise nach JAPAN, wo sie für zwei Wochen die Besucher des Weihnachtsmarktes in Fukuoka mit englischen, deutschen und auch kölschen Weihnachtsliedern unterhielten.

Das wichtigste für die 3 Sängerinnen ist natürlich ihre gemeinsame Leidenschaft für die Country-Musik. Während Alexandra und Julia den Musikstil durch das Leben in den USA selbst entdeckten, so hat auch Alina ihre Affinität zu diesem vielseitigen Genre bereits vor Jahren durch Klassiker wie “These Boots are made for walking” oder “No No Never” entwickelt.

Sie möchten nun den Bogen von Nashville nach Köln spannen, indem sie mit ihren Songs Geschichten erzählen und darin die Liebe zu Köln, Karneval und Country verbinden.

 

https://www.facebook.com/SalooonBand/videos/312675869816278

 

— Terminwunsch —

— Kontaktdaten —

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@koelner-event-werkstatt.de widerrufen.